Mit 622 „Touris“ (jeder stellvertretend für je  einen Abgeordneten als Vertreter des Deutschen Volkes) wurde für Eugen Eugen Daub mit Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Gerda Hasselfeldt und MdB Klaus P. FlosbachDaub eine fünf Meter hohe Tanne im Jakob Kaiser (Deutscher Bundestag) in Berlin bestückt.
Eugen Daub nennt es „angetannte Kunst“.

Eugen Daub mit der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Frau Gerda Hasselfeldt und MdB Klaus P. Flosbach

Werbeanzeigen